Careum Forum 2018

Videorückblick

In Zukunft besser interprofessionell? Ausgewählte Videos vom Inputreferat und von der Diskussionsrunde am Careum Forum 2018 im Careum Blog.

Impulsnachmittag: Interprofessionelle Zusammenarbeit rund ums Essen – wie gelingt's trotz vieler «Köchinnen und Köche»?

Dienstag, 5. Februar 2019, 13.30–17.00 Uhr
Careum Weiterbildung, Mühlemattstrasse 42, Aarau
Careum Weiterbildung

Der Wechsel aus der traditionellen Gastronomie – insbesondere der gehobenen Gastronomie – in die Care Gastronomie bedeutet, seinen Beruf in einem neuen Umfeld auszuüben. Wie wird die Zusammenarbeit mit Professionen ausserhalb der Gastronomie/Hotellerie erlebt? Was braucht es, um den Übergang in diese neue Arbeitsrealität zu meistern?

Ein wichtiger Schlüssel der interprofessionellen Zusammenarbeit ist die Kommunikation. Diese ist nicht immer einfach, wenn man aus so unterschiedlichen Berufen wie Gastronomie, Pflege, Therapie, Betriebswirtschaft oder Hauswirtschaft kommt. Wie kann Kommunikation über Professionsgrenzen hinweg gelingen? Wie kann man gemeinsam lernen und sich weiterentwickeln?

Eine gelingende interprofessionelle Zusammenarbeit ist eine Grundhaltung der Unternehmung. Was sollen also Organisation und Management dazu beitragen? Welche Anforderungen werden an das Raumprogramm und die Infrastruktur gestellt? Was bedeutet dies für die Mitarbeitendenpolitik und das Personalmanagement?

«Schliesslich muss der Wurm dem Fisch schmecken und nicht dem Angler.» Wie ist dies zu erreichen? Welche personellen Anforderungen benötigt die zukünftige Heimküche? Machen semiprofessionelle Servicemitarbeitende Sinn? Wie kann ein gemeinsames Verpflegungsverständnis entwickelt werden? Und wie ist das alles bezahlbar?

Diesen Themen und Fragestellungen – gespickt mit vielen Tipps für Ihren Praxisalltag – widmet sich diese Veranstaltung.

Eingeladen sind Leitungspersonen und Mitarbeitende aus den Bereichen Küche, Service, Hauswirtschaft, Hotellerie, Pflege und Betreuung, Therapie sowie Institutionsleitungen.


Kontakt

Careum Stiftung

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 00
F +41 43 222 50 05

info@careum.ch