Sonderheft zum Kongress PBL 2016 in der Zeitschrift für Hochschulentwicklung

Die Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) hat ein Sonderheft zum Kongress «Problem-based Learning – Kompetenzen fördern, Zukunft gestalten» veröffentlicht. Herausgebende sind mit Claude Müller, Monika Schäfer und Geri Thomann die Trägerschaftsvertretenden des Kongresses PBL 2016 vom 16. und 17. Juni 2016 in Zürich: die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, die Careum Stiftung und die Pädagogische Hochschule Zürich.

Die Beiträge des Sonderheftes diskutieren die Themenschwerpunkte «Explorative Lernumgebungen und Kompetenzentwicklung», «Implementation und Evaluation von Problem-based Learning» und «Lerntechnologien und Problem-based Learning» sowie Fragen zu diesen Themen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Berichte zeigen aus theoretischer und praktischer Sicht auf, wie, in welchen Kontexten und unter welchen Bedingungen explorative Lernansätze zur Förderung der Kompetenzorientierung an Bildungsinstitutionen eingesetzt werden können.