Areal

Die Careum Stiftung ist seit ihrer Gründung im Jahr 1882 den Gesundheitsberufen verpflichtet. Das gilt grundsätzlich auch für die Nutzung des stiftungseigenen Areals im Dreieck von Gloria-, Pestalozzi- und Moussonstrasse in Zürich.
Es beherbergt die eigenen Ausbildungszentren für Gesundheitsberufe, die «Hauptbibliothek – Medizin Careum» sowie weitere Organisationen und Institute, die sich der Bildung und Forschung im Gesundheitswesen verschrieben haben. Auf dem Careum Campus finden sich auch ein Veranstaltungszentrum, Schulungsräume und private Mietwohnungen.