Edubase

Die Lehrmittelplattform Edubase ermöglicht Bildungsinstitutionen, ihre Lehrmittel gedruckt, digital oder in kombinierter Form zu bestellen.

 

Lehrmittelbestellungen sind für Schulen ausgesprochen aufwendig – und seit dem Aufkommen von E-Books noch komplexer. Edubase schafft hier Abhilfe: Bildungsinstitutionen können unkompliziert alle Lehrmittel zentral in Printform, als E-Book oder in kombinierter Form bestellen.

Die Studierenden erhalten via Login den Zugriff auf alle notwendigen Lehrmittel und Schulskripte, aufbereitet mit einer einheitlichen, bedienerfreundlichen E-Book-Technologie.

Über Edubase können Bildungsinstitutionen E-Books zusätzlich verwalten und verkaufen sowie eigene Unterlagen zu E-Books konvertieren. Verlage können von einem attraktiven Vertriebskanal und einer modernen E-Book-Technologie profitieren.

Die technische Infrastruktur der Edubase-E-Books basiert auf der Software LookUP! der deutschen Entwicklerfirma Silkcode, die fortlaufend ausgebaut wird. Edubase-E-Books erleichtern Ihnen den Übergang von der gedruckten in die digitale Welt.

Edubase wurde im März 2015 durch die Edubook AG und den Careum Verlag lanciert.

Erfahren Sie mehr zu Edubase

Kontakt

Careum Verlag

Moussonstrasse 4
CH-8044 Zürich

T +41 43 222 51 50
F +41 43 222 51 55

verlag@careum.ch