Careum Forum 2018

Save the date

Das Careum Forum 2018 findet am 13. September 2018 im Rahmen der SwissSkills im Stade de Suisse in Bern statt. Thema und Programm folgen!

 Gregor Zünd wird neuer Vorsitzender der Spitaldirektion des UniversitätsSpitals Zürich

Gregor Zünd wird neuer Vorsitzender der Spitaldirektion des UniversitätsSpitals Zürich

Der Spitalrat des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) hat Gregor Zünd zum neuen Vorsitzenden der Spitaldirektion gewählt. 
 Nutzeroptik dank Mentorat

Nutzeroptik dank Mentorat

Das Forum Managed Care liefert Beiträge zur Patientenzentrierung und Partizipation. Iren Bischofberger stellt das Patienten- und Angehörigenmentorat vor.

Innovationspreis für Kalaidos-Bildungsgruppe

Der Swiss Venture Club hat die Kalaidos Bildungsgruppe im Rahmen des Prix SVC als eines der innovativsten Unternehmen im Wirtschaftsraum Zürich ausgezeichnet.
 Das Linköping Konzept

Das Linköping Konzept

Das Dozierendentreffen der Kalaidos Fachhochschule Gesundheit ist der Frage nachgegangen, weshalb die interprofessionelle Ausbildung in Schweden solid verankert ist.

 Ernährung und Versorgungsqualität

Ernährung und Versorgungsqualität

Bei Routledge ist neu der Band «Transnational Aging: Current Insights and Future challenges» mit einem Beitrag von Karin van Holten (Careum Forschung) und Eva Soom Ammann erschienen.

 Young Carers und Berufsbildung

Young Carers und Berufsbildung

Am Berufsbildungszentrum Olten (BBZ Olten) fand am 8. Dezember 2015 die erste Veranstaltung zu «Young Carers and Young Adult Carers in Switzerland» statt.

 Schwerpunktausgabe von «Pflegerecht» zu pflegenden Angehörigen

Schwerpunktausgabe von «Pflegerecht» zu pflegenden Angehörigen

Die Zeitschrift «Pflegerecht» gibt eine Schwerpunktnummer zu pflegenden Angehörigen heraus. Prof. Dr. Iren Bischofberger (Programmleitung work & care) führt ins Thema ein, Karin van Holten, Jana Frässdorf und Agnes Leu widmen sich den oft schwierig zugänglichen Informationen für Angehörige und Prof. Dr. Agnes Leu (Programmleitung learn & care) und Marianne Frech thematisieren pflegende Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

 Symposium der Allianz Gesundheitskompetenz

Symposium der Allianz Gesundheitskompetenz

Im Zentrum der Veranstaltung standen drei Publikationen, die kürzlich von der WHO bzw. der Allianz und der Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) herausgegeben wurden.

 Neue Publikation: «Gesundheitskompetenz fördern – Ansätze und Impulse»

Neue Publikation: «Gesundheitskompetenz fördern – Ansätze und Impulse»

Der Action Guide stellt Beispiele für Möglichkeiten und Ansätze vor, wie Gesundheitskompetenz bei verschiedenen Zielgruppen in unterschiedlichen Settings gefördert werden kann.

 Älter werden mit Behinderung und die Lebendigkeit bewahren

Älter werden mit Behinderung und die Lebendigkeit bewahren

Die zunehmende Hochaltrigkeit ist eine gesellschaftliche Herausforderung. Auch Menschen mit Querschnittlähmung werden immer älter. So gewinnt eine neue Frage immer mehr Bedeutung: Wie geht man im Alter mit Behinderung um? Damit setzte sich am 24. November die Abendveranstaltung von Careum Forschung und der Spitex Zürich Limmat auseinander.

Contact

Careum Stiftung
Dr. Carola Fischer
Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 44
F +41 43 222 50 05
carola.fischer@careum.ch