Die Geschichte des Careum Forum

Vom Problembasierten Lernen über die Interprofessionalität bis hin zu neuesten Technologien: Das Themenspektrum am Careum Forum im Rückblick.

Careum hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog zu fördern und massgebliche Impulse zur Neuausrichtung der Prioritäten, der Inhalte und des Gesundheitssystems zu geben. Careum fordert dazu auf, die Gesundheitswelt der Zukunft zu denken.

Das Careum Forum versteht sich als Diskussionsplattform für aktuelle Themen zur Bildung im Gesundheitswesen. Das Themenspektrum reichte in der Vergangenheit vom Problembasierten Lernen über die Interprofessionalität in der Ausbildung der Medizin und Pflege bis hin zu neuesten technologischen Entwicklungen. Alle zwei Jahre ist das Careum Forum zu Gast an den Berufs-Schweizermeisterschaften. Ein Novum gibt es 2017: Das Careum Forum findet erstmals im neuen Auditorium auf dem Careum Campus in Zürich statt.

Die Themen am Careum Forum – ein kurzer Rückblick:
2017: So gelingt Gesundheitsversorgung zu Hause – Zusammenspiel zwischen Betroffenen, Angehörigen und Fachpersonen
2016: Selbstbestimmung in der Abhängigkeit: Fachpersonen stärken Patientenbeteiligung und Gesundheitskompetenz
2015: Nach 50 im Gesundheitsberuf – Perspektiven erkennen und die Zukunft gestalten
2014: Motiviert im Gesundheitsberuf – Erfolgsfaktoren  für Ausbildung und Berufspraxis
2013: Schrittmacher Informationstechnologie: Gesundheitsberufe und Patienten sind gefordert
2012: Innovation im Gesundheitswesen: Gesundheitsfachleute entwickeln und realisieren zukunftsweisende Versorgungsangebote
2011: Machtfaktor Patient – sind die Health Professionals fit?
2010: Gesundheitsberufe = Zukunftsberufe. Wie sind sie in der Gesellschaft positioniert?
2009: Qualifiziert und engagiert! Ist mein Diplom anschlussfähig oder werde ich abgehängt?
2008: Laufbahnen prägen die Berufsattraktivität – auch in der Pflege?

Kontakt

Careum Bildungsentwicklung

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 00
F +41 43 222 50 05

E-Mail