Careum Dialog 2019

Kurzbericht

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bildung in den Gesundheitsberufen: Der Careum Dialog 2019 kurz zusammengefasst in Bildern und Worten.

 Gesundheitsversorgung zu Hause

Gesundheitsversorgung zu Hause

Es gibt zwar viele Erfolgsfaktoren, die dazu beitragen, dass Gesundheitsversorgung zu Hause funktionieren kann. Es braucht aber noch deutlich mehr Entschlossenheit. So lautet das Fazit vom Careum Forum 2017.
 Neues Buch: Basiswissen Epilepsie

Neues Buch: Basiswissen Epilepsie

Die Neuerscheinung vom Careum Verlag fokussiert auf die Begleitung von Menschen mit einer geistigen Behinderung.
 Young Carers ein Gesicht geben

Young Carers ein Gesicht geben

Neue Plattform: Interviews mit pflegenden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
 Evaluation CareNet+

Evaluation CareNet+

Mit dem Altersversorgungsnetzwerk CareNet+ lassen sich Komplexfälle besser managen.
 «Angela Merkel der globalen Gesundheit»

«Angela Merkel der globalen Gesundheit»

Das medizinische Fachjournal The Lancet würdigt Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Mitglied des Stiftungsrates und des Leitenden Ausschusses von Careum, in einem Artikel als «globale Gesundheitsreformerin».
 Gründung Kalaidos Law School

Gründung Kalaidos Law School

Neben den Fachbereichen Gesundheit, Musik und Wirtschaft bietet Kalaidos als einzige Fachhochschule der Schweiz neu auch Aus- und Weiterbildungsstudiengänge im Bereich Recht an.
 Ins Altersheim nach Thailand?

Ins Altersheim nach Thailand?

Ins Alters- oder Pflegeheim nach Südostasien oder Osteuropa – Zukunftsmodell «erschwingliches Pflegeparadies» oder blosser Medienhype?

 Altersfreundliche Quartierentwicklung unter der Lupe

Altersfreundliche Quartierentwicklung unter der Lupe

Festlicher Etappenhalt: Careum Forschung evaluierte das Frauenfelder Pilotprojekt «Älter werden im Quartier»

 Uber in der Pflege?

Uber in der Pflege?

Eine Diskussionsveranstaltung von Careum hat gezeigt: Die Plattformökonomie könnte die Bemühungen um eine professionalisierte und qualitätsorientierte Betreuung und Versorgung schon bald ungeheuer aufmischen.
 «Malmö war extrem wichtig für uns!»

«Malmö war extrem wichtig für uns!»

Warum die 2. internationale Young Carers-Tagung ein wichtiger Schritt war und wie die schweizerische Forschung in kurzer Zeit wissenschaftlichen Boden wettmachen konnte.

Kontakt

Careum Stiftung
Dr. Carola Fischer
Verantwortliche Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 44
F +41 43 222 50 05
carola.fischer@careum.ch