Careum Dialog 2019

Kurzbericht

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bildung in den Gesundheitsberufen: Der Careum Dialog 2019 kurz zusammengefasst in Bildern und Worten.

 «Angela Merkel der globalen Gesundheit»

«Angela Merkel der globalen Gesundheit»

Das medizinische Fachjournal The Lancet würdigt Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Mitglied des Stiftungsrates und des Leitenden Ausschusses von Careum, in einem Artikel als «globale Gesundheitsreformerin».
 Gründung Kalaidos Law School

Gründung Kalaidos Law School

Neben den Fachbereichen Gesundheit, Musik und Wirtschaft bietet Kalaidos als einzige Fachhochschule der Schweiz neu auch Aus- und Weiterbildungsstudiengänge im Bereich Recht an.
 Ins Altersheim nach Thailand?

Ins Altersheim nach Thailand?

Ins Alters- oder Pflegeheim nach Südostasien oder Osteuropa – Zukunftsmodell «erschwingliches Pflegeparadies» oder blosser Medienhype?

 Altersfreundliche Quartierentwicklung unter der Lupe

Altersfreundliche Quartierentwicklung unter der Lupe

Festlicher Etappenhalt: Das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit evaluierte das Frauenfelder Pilotprojekt «Älter werden im Quartier».

 Uber in der Pflege?

Uber in der Pflege?

Eine Diskussionsveranstaltung von Careum hat gezeigt: Die Plattformökonomie könnte die Bemühungen um eine professionalisierte und qualitätsorientierte Betreuung und Versorgung schon bald ungeheuer aufmischen.
 «Malmö war extrem wichtig für uns!»

«Malmö war extrem wichtig für uns!»

Warum die 2. internationale Young Carers-Tagung ein wichtiger Schritt war und wie die schweizerische Forschung in kurzer Zeit wissenschaftlichen Boden wettmachen konnte.
 30 Jahre «Pflege» – Ein Blick in die Zukunft

30 Jahre «Pflege» – Ein Blick in die Zukunft

Interview mit Dr. Beat Sottas, ehemaliger Stiftungsrat bei Careum, in der wissenschaftlichen Zeitschrift «Pflege».
 Einmalige Ausbildungsstation

Einmalige Ausbildungsstation

Kick-off für eine «Zürcher interprofessionelle klinische Ausbildungsstation»: Projektleiter Dr. Gert Ulrich hat das Kooperationsprojekt erstmals vorgestellt.
 ICN 2017 in Barcelona

ICN 2017 in Barcelona

Pflegefachpersonen aus aller Welt trafen sich am International Council of Nurses. Auch die Careum Hochschule Gesundheit war durch Prof. Dr. Iren Bischofberger vertreten.
 Pflege grenzenlos

Pflege grenzenlos

Patienten und Patientinnen, die Hilfe im Ausland suchen – ein globales Phänomen. Heidi Kaspar vom Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit war Rednerin an einem internationalen Workshop in Kanada.

Contact

Careum Stiftung
Dr. Carola Fischer
Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 44
F +41 43 222 50 05
carola.fischer@careum.ch