Careum Forum 2018

Kurzbericht

In Zukunft besser interprofessionell? Die Diskussionsrunde am Careum Forum 2018 sieht noch viel Potenzial für eine bessere Zusammenarbeit der verschiedenen Fachleute im Gesundheitswesen.

Event-Report vom Careum Dialog 2016

Im Februar 2016 fand der Careum Dialog unter dem Leitthema «Gemeinsam entscheiden» unter Teilnahme von Vertretern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Der Event-Report ist nun online verfügbar.
 Wie gelingt Interprofessionalität?

Wie gelingt Interprofessionalität?

Auf dem Careum Campus trafen sich Gesundheitsfachleute, um über interprofessionelle Zusammenarbeit nachzudenken. 

 Herz-Kreislauferkrankungen behandeln lernen

Herz-Kreislauferkrankungen behandeln lernen

Fortbildungen für Ärzte mit Zertifikat und Videovorlesungen für an Medizin interessierte Laien

Careum Jahresbericht 2015 veröffentlicht

Die Careum Stiftung hat ihren Jahresbericht 2015 veröffentlicht
 Infotag Careum Bildungszentrum

Infotag Careum Bildungszentrum

Gesundheitsberufe hautnah erleben beim Infotag des Careum Bildungszentrums
 Kooperation mit ParaHelp

Kooperation mit ParaHelp

ParaHelp – die Spitex-Pflegeorganisation für Menschen mit einer Querschnittlähmung – kooperiert mit der Kalaidos Fachhochschule Gesundheit.

Management in der Gesundheitswirtschaft

Das berufsbegleitende Mentoringprogramm für junge Führungskräfte aus dem Gesundheitssektor geht in eine neue Runde.
 Careum Colloquium «Entscheiden bei Differenzialdiagnose und Multimorbidität»

Careum Colloquium «Entscheiden bei Differenzialdiagnose und Multimorbidität»

Professor Dr. med. Edouard Battegay, FACP, Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin am UniversitätsSpital Zürich über das Entscheiden unter erschwerten Bedingungen.

Interprofessionalität ist bei den Gesundheitsberufen angekommen

Der Kongress für Gesundheitsberufe «Interprofessionalität – Realität oder Mythos?» (4./5. März 2016, Inselspital Universitätsspital Bern) zeigte deutlich, wohin sich die gelebte Berufspraxis bewegt. 
 Selbsthilfegruppe für Young Carers

Selbsthilfegruppe für Young Carers

Das vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützte Young Carers-Projekt ist gestartet. Zudem entsteht eine erste Selbsthilfegruppe für Young Carers.

Kontakt

Careum Stiftung
Dr. Carola Fischer
Verantwortliche Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 44
F +41 43 222 50 05
carola.fischer@careum.ch