Kompetenzzentrum Patientenbildung

Das Kompetenzzentrum Patientenbildung versteht sich als Drehscheibe für Themen und Aktivitäten zur Koproduktion von Gesundheit. Es engagiert sich für die Beteiligung von Patientinnen und Patineten sowie Angehörigen im Gesundheitsprozess. Im Fokus stehen das Leben mit chronischer Krankheit und Multimorbidität, die Gesundheitskompetenz sowie die Selbstmanagementförderung und das Empowerment.