Publikationen 2019

Careum unterstützt Open Access. Falls es rechtlich möglich ist, stellt Careum Forschung seine wissenschaftlichen Publikationen frei zugänglich zur Verfügung. Die Publikationsliste beinhaltet Beiträge in Fachliteratur, Referate, Forschungs- und Medienberichte. Mit einer DOI-Nummer verlinkte Zeitschriftenartikel können mit einer entsprechenden Lizenz eingesehen werden. Studierende der Kalaidos Fachhochschule haben Zugriff über die E-Library.

Zur Publikationsliste 2014–2017 (PDF)

Fachzeitschriften

Kaspar, H., Bochaton, A., & Walton-Roberts, M. (2019). Therapeutic mobilities: Introduction to special issue. Mobilities, 14(1), 1–19. doi:10.1080/17450101.2019.1565305

Kaspar, H. (2019). Searching for therapies, seeking for hope: transnational cancer care in Asia. Mobilities, 14(1), 120–136. doi:10.1080/17450101.2018.1533688

Koné, I., Leu, A., Padrutt, Y., Wangmo, T., & Elger, B. (2019). Akut- und Übergangspflege: Was muss sich ändern? Pflegerecht, 8(1), 39–42.

Lafranconi, L. M., Berger, F., & Stremlow, J. (2019). Selbsthilfeunterstützung, Selbsthilfegruppen und Selbsthilfefreundlichkeit in der Schweiz – zwischen subsidiären Strukturen und nationalem Entwicklungsbedarf. Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz, 62(1), 64–72. doi:10.1007/s00103-018-2847-3   

Leu, A., Frech, M., Wepf, H., Sempik, J., Joseph, S., Helbling, L., et al. (2019). Counting Young Carers in Switzerland – A Study of Prevalence. Children & Society 33(1), 53–67. doi:10.1111/chso.12296

Zentgraf, A., & van Holten, K. (2019). Distance Caregiving – Unterstützung aus Distanz. Angewandte Gerontologie, 4(1), 15–17. doi:10.1024/2297-5160/a000064

 

Monografien und Forschungsberichte

Otto, U., Hegedüs, A., & Schürch, A. (2019): Damit Zuhause-Älterwerden gelingt – die Gemeinde oder Region als Dirigentin des Unterstützungsorchesters? Rechercheauftrag für Socius 2.0: Bericht an die Age-Stiftung. (Unter Mitarbeit von Johannes Heichel). Zürich: Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit. Link

 

Referate und Kongressbeiträge

Gerlich, R. (2019). Zufriedenheitsdimensionen von Silver Workern. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Hegedüs, A., Otto, U., Kaspar, H., Kofler, A., Kunze, C. & Kempter, G. (2019). Viele Zuhauses als «Versuchslabor» grenzüberschreitend skalieren – IBH-Living Lab «Active & Assistend Living». Posterpräsentation. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Hegedüs, A., Otto, U., Gschwend, E., Trageser, J. & Stokar, T. von (2019). Zwei Jahre integrierte Altersversorgung im Kanton Zürich. Ergebnisse der KlientInnen- und Angehörigenbefragungen. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Jung-Heinrich, J., Müller, C. & Struzek, D. (2019). Sensor Literacy in the field of e-Health. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Kaspar, H. (2019). Ent-Feminisierung von Sorgearbeit – eine Utopie? Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Müller, C. (2019). Die Menschen einbeziehen – Chancen und Grenzen partizipativer Technologieentwicklung. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Otto, U., Hegedüs, A., Maier, E., Kempter, G., Kofler, A. & Kunze, C. (2019). IBH-Lab AAL. Technische Assistenz in schon stark mobilisierten Quartieren verstärken – ein 3-Länderprojekt. Posterpräsentation. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Otto, U. (2019). Ungewohnt wohnen im Alter? Zwischen Servicewohnen und gemeinschaftlichem Wohnen. Vortrag auf dem Stadtverwaltungs- und Gemeinderatsworkshop. Tübingen, 08.02.2019.

 

Tagungsorganisationen und Moderationen

Müller, C. (2019). Sessionmoderation: Health Literacy in Digitalized Environments. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Otto, U. (2019). Für eine kollektive gesellschaftliche Sorgekultur – zusammenfassende Gedanken. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

Wild, M. & Otto, U. (2019). Sessionmoderation: Caring Communities – Sorge im Alter partizipativ fördern und gerecht gestalten. Geriatriekongress 2019. Wien, 26.04.2019.

 

Medien- und Onlinebeiträge

Bischofberger, I. (2019). 10 Jahre Masterstudium Pflegewissenschaft. Hg. v. Careum. Careum Blog. Link