Wohnungen und Mieter

Zwischen Villenviertel und Hochschulgebiet: Wohnen und Leben auf dem Careum Campus.

Die Careum Stiftung ist seit ihrer Gründung im Jahr 1882 den Gesundheitsberufen verpflichtet. Das gilt grundsätzlich auch für die Nutzung des stiftungseigenen Areals im Dreieck von Gloria-, Pestalozzi- und Moussonstrasse.

Wohnungen und Schulungsräume

Careum vermietet auf ihrem Stammareal an zentraler Lage im Bildungsdistrikt der Stadt Zürich Schulungsräume und grosszügige, moderne 3 1/2-, 4 1/2- und 6 1/2-Zimmerwohnungen zu marktüblichen Konditionen.

Mieter

Eine gute demografische und berufliche Durchmischung schafft tragfähige, nachbarschaftliche Netze. Es ist keine Bedingung, einen Gesundheitsberuf auszuüben, um eine unserer Wohnungen mieten zu können. Es werden bezüglich persönlicher Voraussetzungen keine Einschränkungen gemacht.

Wohnlage

Wohnen «auf der Platten» zwischen dem «Züriberg» und der «Stadt» galt von Anfang an als etwas Besonderes. Dieses «Besondere» erhält mit den Wohnhäusern an der Pestalozzistrasse 3/5/7/9 und Moussonstrasse 2/4 wieder eine Adresse. Das Careum-Areal liegt direkt im Grenzgebiet zwischen dem Villenviertel mit viel Grün und dem Hochschul- und Spitalquartier. Die Einkaufmöglichkeiten für den kleineren Bedarf liegen in unmittelbarer Nähe.

Kurze Wege

Wie nahe in der «kleinen Grossstadt» alles beieinander liegt, zeigt sich an der Pestalozzi- und Moussonstrasse besonders deutlich. Der Hauptbahnhof (via Spitalpark und Polybähnli), das Niederdorf und die Limmat sind leicht und schnell zu Fuss erreichbar. Zwei Tramlinien (5 und 6) halten praktisch vor der Haustür, eine weitere (9) verkehrt via Haltestelle «Universitätsspital» beziehungsweise «Kantonsschule».


DOWNLOADS DOWNLOADS

Kontakt

Careum Liegenschaftenverwaltung

Markus Pfister
Moussonstrasse 4
CH-8044 Zürich

T +41 43 222 50 32
F +41 43 222 50 05

E-Mail