International Advisory Group

Das Careum-Forschungsteam profitiert von Erfahrungen aus anderen Ländern: Eine Gruppe internationaler Fachpersonen steht dem Projekt «Young Carers und Young Adult Carers in der Schweiz» beratend zur Seite.

Seit Oktober 2015 läuft das Projekt «Young Carers und Young Adult Carers in der Schweiz», das vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert wird. Das Forschungsteam um Prof. Dr. iur. Agnes Leu, Programmleiterin «Young Carers», betrat damit national kaum erforschtes Terrain. In der Schweiz ist noch wenig bekannt über Kinder und junge Menschen mit Pflege- und Betreuungsaufgaben. International wird aber auf diesem Gebiet rege geforscht, besonders in Grossbritannien wird die Young Carers-Forschung seit längerer Zeit aktiv betrieben.

In diesem international besetzten Feld stützt sich der schweizerische Forschungszweig auf die Expertise einer externen Expertengruppe und profitiert so von Erkenntnissen aus anderen Ländern. Zu diesem Zweck steht dem Projekt eine Gruppe unabhängiger und internationaler Fachpersonen aus dem Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich beratend zur Seite. Die International Advisory Group unterstützt das Forschungsteam bei komplexen Forschungsfragen und bei der Erörterung neuer Projektschritte.

Am 1. Dezember 2016 traf sich das Forschungsteam von «Young Carers» zum ersten Mal in Zürich mit der International Advisory Group zum Erfahrungsaustausch über das Projekt.

Mitglieder der International Advisory Group

  • Prof. Luke Clements, Professor of Law at Cardiff Law School, Consultant solicitor, Director of the Law School's Centre for Health and Social Care Law, Special Adviser to the Joint Parliamentary Select Committee, Cardiff University (UK)
  • Dame Philippa Russell, DBE, Chair Standing Commission on Carers, National Children's Bureau, London (UK)
  • Dr. Moira Fraser, Director of Policy and Research, Carers Trust, London (UK)
  • Carol Taylor, Director of Research and Development, NIACE (National Institute of Adult Continuing Education), Leicester (UK)
  • Prof. Anthea Gulliford, DEAP Joint Programme Director, Faculty of Science, The Nottingham University, Nottingham (UK)
  • Jenny Frank, Programme Manager at The Children's Society, Member of The Government Standing Commission for Carers, London (UK)
  • Daniel Phelps, Young Carer Consultant (www.youngcarers.info) & Researcher at University of Winchester (UK)
  • Prof. Dr. med. Georg Marckmann, MPH, Head of the Institute for Ethics, History and Medicine, Ludwig-Maximilian-Universität, München
  • Dr. Hanneli Döhner, Vizepräsidentin EUROCARERS - European Association Working for Carers, Hamburg
  • Vibecke Ulvær Vallesverd, Adviser at BarnsBeste, Kristiansand (Norwegen)
  • Merike Hansson, Senior Advisor, National Board of Health and Welfare, Stockholm (Schweden)
  • Dr. Martin Nagl-Cupal, Deputy Head of the Department of Nursing Science, Universität Wien
  • Prof. Gisela C. Schulze, Director Graduate School of Social Sciences and Humanities, Universität Oldenburg