Projekte

Im Forschungsprogramm «learn & care» werden verlässliche Daten über Art, Charakteristik und Intensität der Pflege- und Unterstützungsaufgaben von pflegenden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen erhoben. Das Forschungsprojekt zu Young Carers und Young Adult Carers in der Schweiz ist im Jahr 2014 gestartet.

Young Carers & Young Adult Carers

Psychosocial Support for Promoting Mental Health and Well-being among Adolescent Young Carers in Europe (ME-WE)

Forschungsprogramm «learn & care»
Kurzbeschrieb: Das internationale EU-Forschungsprojekt untersucht die Situation von pflegenden und betreuenden Jugendlichen in sechs verschiedenen europäischen Ländern.
Laufzeit: 2018–2021
Finanzierung: Horizon 2020

Projektdetails

 

Repräsentative Befragung zu den Bedürfnissen pflegender Angehöriger

Forschungsprogramme «learn & care», «work & care», «Ageing at home»
Kurzbeschrieb: Im Rahmen einer schweizweiten, repräsentativen Bevölkerungsbefragung werden Situation und Bedürfnisse pflegender Angehöriger in verschiedenen Lebensphasen erforscht.
Laufzeit: Juli 2017–Juni 2019
Finanzierung: BAG

Projektdetails

 

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene als pflegende Angehörige in der Schweiz

Forschungsprogramm «learn & care»
Kurzbeschrieb: Das Ziel des Projekts ist es, verlässliche Daten über die Art, Charakteristik und Intensität der Pflege- und Unterstützungsaufgaben zu gewinnen.
Laufzeit: Oktober 2015–Oktober 2018
Drittmittel: SNF Money Follows CH-UK, 10001AM_160355

Projektdetails


Qualitative Erhebung & Praxistool für das Gesundheitswesen

Forschungsprogramm «learn & care»
Kurzbeschrieb: Das Projekt beinhaltet qualitative Interviews mit pflegenden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie mit Fachpersonen. Aufgrund der Ergebnisse wird ein konkretes Instrument zur Unterstützung von Fachpersonen im Gesundheits- und Sozialwesen erstellt.
Laufzeit: Januar 2015–August 2016
Drittmittel: Ebnet-Stiftung

Projektdetails