Veranstaltungen von und mit Careum

Careum bietet attraktive Plattformen zum Gedankenaustausch über zukunftsweisende Fragestellungen im Gesundheits- und Bildungswesen. Die Mitarbeitenden sind zudem als Impulsgebende an diversen Veranstaltungen mit von der Partie.

Buchvernissage mit Podiumsdiskussion: Kunst der Spitalführung

Mittwoch, 30. September 2020, 18.00–20.00 Uhr
Careum Auditorium, Pestalozzistrasse 11, 8032 Zürich
Careum Verlag

Nur wenige Spitäler erreichen einen nachhaltigen operativen Cashflow vor Steuern (EBITDA) von zehn oder mehr Prozent. Und nur wenige Spitaldirektoren sind länger als zehn Jahre an der Spitze ihres Spitals. Werner Widmer hat eine Spitaldirektorin und drei Spitaldirektoren interviewt, für die beides zutrifft. Daraus ist das Buch «Die Kunst der Spitalführung – Inspirationen für ein erfolgreiches Management» entstanden.

Prof. Dr. Johannes Rüegg-Stürm von der Universität St. Gallen hat nach der Lektüre des Manuskripts geschrieben: «Von Management wird erwartet, ein soziales Wertschöpfungssystem zu gestalten und zu steuern, das aufgrund seiner Komplexität gar nicht steuerbar ist. Besonders deutlich wird diese Paradoxie bei Expertenorganisationen wie einem Spital. Wie sich das in der Management-Praxis konkret zeigt, beleuchtet dieses lesenswerte Buch von Werner Widmer direkt aus dem Blickwinkel einer Spitaldirektorin und dreier Spitaldirektoren. Daraus resultiert ein faszinierendes Verständnis von Management als gestaltender Kunst, bei dem Betriebskultur und Vertrauen als etwas im Zentrum steht, das wachsen und gedeihen muss, um über Professions- und Abteilungsgrenzen hinweg einen sinnstiftenden Rahmen und eine motivierende Handlungsorientierung zu vermitteln.»

Der Careum Verlag lädt Interessierte am 30. September 2020 von 18 bis 20 Uhr zur Buchvernissage mit Podiumsdiskussion im Careum Auditorium ein. Es diskutieren Dr. Orsola Vettori, Direktorin des Spitals Zollikerberg, Rolf Zehnder, Direktor des Kantonsspitals Winterthur, Urs Baumberger, Direktor des Kantonsspitals Nidwalden Stans und Stv. CEO des Luzerner Kantonsspitals und Dr. Arnold Bachmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung des Kantonsspitals Graubünden Chur.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich per Mail an martina.binder@careum.ch für die Buchvernissage an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Da es gemäss den Corona-Schutzvorkehrungen nur eine beschränkte Platzzahl im Careum Auditorium gibt, werden die Anmeldungen nach Eingang bearbeitet. Bitte warten Sie deshalb die Bestätigung ab.


Contact

Careum Foundation

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zurich

T +41 43 222 50 00

info@careum.ch