Das Gesundheitspersonal darf gratis parkieren

Careum leistet einen Beitrag, damit das Gesundheitspersonal in Zürich rasch an den Arbeitsplatz gelangen kann. Die Schranke zum Parkhaus auf dem Careum Campus ist offen.

Die Einfahrt zum Careum Parkhaus befindet sich gleich neben dem Careum Auditorium. Bild: Thomas Entzeroth

In den Städten Zürich und Winterthur dürfen Personen, die in der Grundversorgung arbeiten, ab Freitag, 20. März 2020 gratis parkieren. Auch Careum leistet in dieser Ausnahmesituation rund um den Coronavirus einen Beitrag, damit das Pflegepersonal sowie Ärztinnen und Ärzte rasch an den Arbeitsplatz gelangen können. Die Schranke zum Parkhaus auf dem Careum Campus an der Pestalozzistrasse ist offen.

Careum appelliert bei dieser unbürokratischen Aktion an die Solidarität aller Parkplatzbenützerinnen und -benützer. Die Gratisparkplätze im öffentlichen Bereich des Careum Parkhauses richten sich in erster Linie an Mitarbeitende im Gesundheitswesen. Bitte lassen Sie diesen im Careum Parkhaus den Vortritt!

Lageplan

Die Einfahrt zum Careum Parkhaus befindet sich gleich neben dem Careum Auditorium an der Pestalozzistrasse 11.