Jahresbericht 2018

Neues Erlebnis im Netz

Der Jahresbericht erscheint erstmals in einer Webversion und nicht in gedruckter Form. Damit eröffnen sich neue visuelle Möglichkeiten: Erfahren Sie in einem Video von CEO Michael Gysi und Stiftungspräsident Hans Gut, was Careum im Jahr 2018 alles bewegt hat.

 Mit Gamification spielerisch zum Erfolg

Mit Gamification spielerisch zum Erfolg

Punkte, Abzeichen, Bestenlisten: Gamification ist als Motivationsspritze in aller Munde. Gesundheitswissenschaftler Dr. Daniel Tolks hat das Prinzip und Anwendungsbeispiele im Gesundheitsbereich im Careum Colloquium vorgestellt.
 Von Avatar bis Webinar

Von Avatar bis Webinar

Tipps für den Einsatz von digitalen Medien im Unterricht: An der Fachtagung des Careum Curriculumverbunds machten die Referierenden den Lehrpersonen im Publikum Mut, neue Dinge und Wege auszuprobieren und Fehler zu machen.
 Startschuss für ZIPAS

Startschuss für ZIPAS

Die interprofessionelle Ausbildungsstation ZIPAS ist am Universitätsspital Zürich gestartet: 13 Lernende und Studierende aus unterschiedlichen Gesundheitsberufen und Bildungsstufen betreuen dort eigenständig Patientinnen und Patienten. Das erste Fazit fällt positiv aus.

 Grosse Delegation an der GMA-Tagung

Grosse Delegation an der GMA-Tagung

Vier Vorträge gehalten und zwei Poster präsentiert: Mitarbeitende von Careum haben an der Jahrestagung 2019 der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) in Frankfurt ihre Konzepte für die interprofessionelle Ausbildung vorgestellt.

 Hacker tüfteln für die Gesundheit

Hacker tüfteln für die Gesundheit

Am Wochenende vom 20. bis 22. September 2019 fand im Careum Auditorium ein Hackathon für Innovationen im Gesundheitsbereich statt: 42 Teilnehmende haben innerhalb von 48 Stunden Lösungen für reale Herausforderungen entwickelt.
 Austausch zu Caring Communities

Austausch zu Caring Communities

Rund 150 Vertreterinnen und Vertreter von Caring Communities nahmen an der zweiten Netzwerktagung in Zürich teil. Die angeregten Diskussionen in den zwölf Workshops brachten neue Erkenntnisse für die weitere Arbeit hervor.
 Digitale Bildung im Gesundheitswesen

Digitale Bildung im Gesundheitswesen

Digitalisierung ist mehr als bloss E-Learning 4.0: Dr. Sylvia Kaap-Fröhlich, Leiterin Careum Bildungsentwicklung, informiert in der Netzwoche über Empfehlungen zur digitalen Transformation der Bildung im Gesundheitssystem aus dem Careum Dialog 2019.
 Immer schneller, aber doch persönlich

Immer schneller, aber doch persönlich

Der Unternehmenswert Mensch stand im Mittelpunkt der Careum Führungstagung 2019. Knapp 400 Teilnehmende holten sich in Aarau Tipps für eine nachhaltige Unternehmens- und Personalstrategie.
 Forum 2019: Digital – genial oder fatal?

Forum 2019: Digital – genial oder fatal?

Die Digitalisierung ist in der Bildung und im Berufsalltag im Gesundheitsbereich angekommen. Trotzdem besteht die Gefahr, dass Patientinnen und Patienten die Gesundheitsprofis digital überholen. So eine Erkenntnis aus dem Careum Forum 2019.
 Kein Podestplatz für Amélia Brossy

Kein Podestplatz für Amélia Brossy

Die internationale Konkurrenz an den Berufs-Weltmeisterschaften in Kazan war zu stark: Fachfrau Gesundheit Amélia Brossy konnte im Wettkampf mit 18 Kontrahentinnen und Kontrahenten aus aller Welt keine Medaille erringen.

Contact

Careum Foundation
Martina Hersperger
Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 11
F +41 43 222 50 05
martina.hersperger@careum.ch