Digitalisierung: Tipps für die Bildung

Careum Working Paper 8

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die praktische Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsberufen? Das Careum Working Paper 8 zeigt aktuelle Herausforderungen und mögliche Lösungswege auf.

 Imagefilm zur Berufs-Schweizer&shymeisterschaft

Imagefilm zur Berufs-Schweizer­meisterschaft

In enger Zusammenarbeit mit dem Online-Lehrstellentreffpunkt yousty.ch hat OdASanté anlässlich der Berufs-Schweizermeisterschaften Fachmann/-frau Gesundheit vom 1. bis 4. September in St. Gallen einen Imagefilm realisiert.

 Hörtipp: SRF 1 Forum

Hörtipp: SRF 1 Forum

Zum Nachhören: Diskussionssendung über den Spagat zwischen Angehörigenpflege und Beruf. Mit dabei: Prof. Dr. Iren Bischofberger vom Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.
 Nicht die Augen verschliessen!

Nicht die Augen verschliessen!

«10 vor 10» über Erwerbstätigkeit, Angehörigenpflege, die neue Online-Plattform www.info-workcare.ch. Im Interview: Prof. Dr. Iren Bischofberger, Programmleiterin beim Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.
 Distance Caregiving: Pflege über Grenzen

Distance Caregiving: Pflege über Grenzen

Das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit und die Evangelische Hochschule Ludwigsburg untersuchen gemeinsam Möglichkeiten zur Pflege von Angehörigen über geografische Distanz.
 Grenzüberschreitende Langzeitversorgung

Grenzüberschreitende Langzeitversorgung

3. Internationales Symposium «Transnational Aging – Long-term Care for the Elderly Across Borders», 6./7. Oktober, Mainz: Einige Eindrücke.
 Patienten und Angehörige beteiligen

Patienten und Angehörige beteiligen

Soeben erschienen: Der Kurzbericht der SAMW, verfasst vom Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.
 Zeitvorsorge: Gib, und es wird dir gegeben

Zeitvorsorge: Gib, und es wird dir gegeben

Wer eine ältere Person unterstützt, dem wird eine Unterstützungsleistung gutgeschrieben. So funktioniert z. B. Zeitvorsorge St. Gallen. Infras und das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit evaluieren das spannende Projekt.

 Helfenden Kindern ein Gesicht geben

Helfenden Kindern ein Gesicht geben

Der Zürcher Unterländer über die zehnjährige Sarah Ketterer, die stellvertretend für andere Young Carers in der Schweiz aus ihrem Alltag erzählt.

Psychische Gesundheit: Zwischen Mythos und Realität

Zwei Studierende der Kalaidos FH Gesundheit berichten vom Kongress Netzwerk Case Management Schweiz 2016
 IBH-Lab bewilligt: Careum mit dabei!

IBH-Lab bewilligt: Careum mit dabei!

10 Millionen Euro für regionale Forschung: Das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit ist Teil des IBH-Lab «Living Lab Active Assisted Living».

Contact

Careum Foundation
Martina Hersperger
Media Relations

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 11
F +41 43 222 50 05
martina.hersperger@careum.ch