Teaser_News

Aktuelles

Wir informieren Sie über alle Neuigkeiten rund um Careum. Damit Sie wirklich nichts verpassen, abonnieren Sie doch unseren Newsletter.

Asset-Herausgeber


		Neuerscheinung

Neuerscheinung

Neues Buch zum Thema Gesundheitskompetenz.


		Erfolgreiche Teams wachsen im Training

Erfolgreiche Teams wachsen im Training

Das Simulationszentrum USZ bereitet Szenarien auf und forscht dazu.


		Presseschau

Presseschau

Careum-Mitarbeiterinnen in den Medien: Zofinger Tablatt (Infoveranstaltung für pflegende Angehörige) und gesundheitspolitische Publikation «im dialog» der CSS (Medizintourismus).


		Imagefilm zur Berufs-Schweizer&shymeisterschaft

Imagefilm zur Berufs-Schweizer­meisterschaft

In enger Zusammenarbeit mit dem Online-Lehrstellentreffpunkt yousty.ch hat OdASanté anlässlich der Berufs-Schweizermeisterschaften Fachmann/-frau Gesundheit vom 1. bis 4. September in St. Gallen einen Imagefilm realisiert.



		Hörtipp: SRF 1 Forum

Hörtipp: SRF 1 Forum

Zum Nachhören: Diskussionssendung über den Spagat zwischen Angehörigenpflege und Beruf. Mit dabei: Prof. Dr. Iren Bischofberger vom Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.


		Nicht  die Augen verschliessen!

Nicht die Augen verschliessen!

«10 vor 10» über Erwerbstätigkeit, Angehörigenpflege, die neue Online-Plattform www.info-workcare.ch. Im Interview: Prof. Dr. Iren Bischofberger, Programmleiterin beim Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.


		Distance Caregiving: Pflege über Grenzen

Distance Caregiving: Pflege über Grenzen

Das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit und die Evangelische Hochschule Ludwigsburg untersuchen gemeinsam Möglichkeiten zur Pflege von Angehörigen über geografische Distanz.


		Grenzüberschreitende Langzeitversorgung

Grenzüberschreitende Langzeitversorgung

3. Internationales Symposium «Transnational Aging – Long-term Care for the Elderly Across Borders», 6./7. Oktober, Mainz: Einige Eindrücke.


		Patienten und Angehörige beteiligen

Patienten und Angehörige beteiligen

Soeben erschienen: Der Kurzbericht der SAMW, verfasst vom Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit.


		Zeitvorsorge: Gib, und es wird dir gegeben

Zeitvorsorge: Gib, und es wird dir gegeben

Wer eine ältere Person unterstützt, dem wird eine Unterstützungsleistung gutgeschrieben. So funktioniert z. B. Zeitvorsorge St. Gallen. Infras und das Forschungsinstitut der Careum Hochschule Gesundheit evaluieren das spannende Projekt.

Twitter

Kontaktbox_Careum_Kommunikation

Kontakt

Careum Kommunikation
Martina Hersperger

Pestalozzistrasse 3
CH-8032 Zürich

T +41 43 222 50 11
E-Mail