Dialog2020_Teaser_Events

Veranstaltungen von und mit Careum

Careum bietet attraktive Plattformen zum Gedankenaustausch über zukunftsweisende Fragestellungen im Gesundheits- und Bildungswesen. Die Mitarbeitenden sind zudem als Impulsgebende an diversen Veranstaltungen mit von der Partie.

Asset-Herausgeber

null Kaminfeuergespraech auf Schloss Au

Kaminfeuergespräch auf Schloss Au

«Managing the unexpected – Umgang mit Ungewissheiten und Unvorhersehbarem»

Die Pädagogische Hochschule Zürich lädt am 1. Dezember 2020 zum Kaminfeuergespräch zum Thema «Managing the unexpected – Umgang mit Ungewissheiten und Unvorhersehbarem». Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Sylvia Kaap-Fröhlich, Leiterin Careum Bildungsmanagement, und Prof. Dr. Geri Thomann. Das Programm beinhaltet ein Gespräch mit Gespräch mit Prof. Dr. Gabriele Siegert, Vize-Rektorin und Prorektorin Lehre und Studium an der Universität Zürich sowie moderierte Gesprächsgruppen.

Aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen ist die Teilnehmerzahl beschränkt und es gilt Maskenpflicht (ausser bei den Gruppengesprächen und beim Abendessen). Einwegmasken werden am Veranstaltungsabend vor Ort zur Verfügung gestellt.

Das Kaminfeuergespräch auf Schloss Au ist eine moderierte Kurztagung in Form einer Gesprächsrunde mit spannenden Gästen unter Beizug von Expertinnen und Experten sowie mit einem interagierenden Publikum. Die Kurztagung wird organisiert von der Abteilung Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung sowie dem Zentrum Management und Leadership der Pädagogischen Hochschule Zürich. Die Tagung wird mit einem gemeinsamen Abendessen in einzigartigem Ambiente abgerundet.